die Fachgruppe 2019/20

Die Fachgruppe ist die Vertretung der zahnmedizinischen Studentenschaft in Hannover und damit Ansprechpartner und Schnittstelle für und zwischen Studenten, Professoren und der Medizinischen Hochschule. Die Fachgruppe koordiniert die Zusammenarbeit der Zahnmediziner in den hochschul- und klinikweiten Gremien, wie etwa im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), im StudierendenParlament (StuPa) und in der StudienKommission Zahnmedizin (StuKo).

Wir sind der erste Ansprechpartner für die Probleme der Studierenden und helfen gerne bei allen Problemen rund ums Studium. Und wenn wir mal nicht helfen können, wissen wir zumindest, wer der beste Ansprechpartner ist. Unser Vorstand kümmern sich gerne um alle Anliegen unserer Studierenden oder vermittelt gegebenenfalls weiter. Der Vorstand ist unter der E-Mail-Adresse fachgruppezm@mhh-asta.de zu erreichen.

Die meisten Fragen tauchen natürlich beim Studienbeginn auf, darum ist uns die Einführung der Erstsemester in den Studienalltag ein großes Anliegen und wir unterstützen die Erstis in Zusammenarbeit mit dem AStA-Erstsemesterreferenten in der Orientierungswoche und darüber hinaus. 

Zuletzt ist die Fachgruppe natürlich auch für die Parties mitverantwortlich, die jedes Jahr in der Uni stattfinden. Beim von den Erstsemestern veranstalteten traditionellen Weihnachtscafé organisieren wir Getränke und Musik und auf den großen MHH-Parties sind wir mit einer Theke vertreten. Nicht zu vergessen ist auch unsere allseits bekannte “Protheke”, unsere Afterwork-Bar, die an vielen Donnerstagen im Semester ihre Türen im Foyer der Zahnklinik öffnet. Genaue Infos dazu findet ihr immer auf unserer Instagram– oder Facebookseite.

Zum Schluss noch ein wenig Offizielles: Geschäftsordnung der Fachgruppe Zahnmedizin Hannover vom 18.11.2015.

Hier findet ihr eure Ansprechpartner aus den jeweiligen Ämtern. Bei Fragen und Problemen könnt ihr uns immer ansprechen und wir versuchen euch zu helfen!

Der Vorstand (Kaj Rauschen, Giulia Zimmer, Imke Neuenstein)
Wir drei halten die Fäden unserer lieben Fachgruppe in der Hand und möchten allen das Zahni-Leben so angenehm wie möglich gestalten. Ihr könnt uns bei Anliegen jederzeit ansprechen oder auch eine Email schreiben: fachgruppezm@mhh-asta.de. Giulia ist die 1. Vorsitzende und wird bei Ihrer Arbeit von Imke unterstützt. Kaj ist unser Sparfuchs und kümmert sich um die Finanzen.
AStA-Referent
(Jonathan Biesemeier)
Spind-Amt
(Christina Nitsche, Lara Elias, Rahel Leithoff)
Drucker-, Post- & Presseamt
(Hannah Denis)
BdZM-Lokalvertretung –
Famulatur-Amt –
FDVZ-Stupa-Vertretung
(Antje Dunkel)

Als Referent im AStA bin ich das Verbindungsglied zwischen unserer Fachgruppe und dem AStA und dafür verantwortlich unsere Interessen gegenüber den Humanmedizinern zu vertreten. Bei persönlichen studentischen Belangen, Fragen oder Anregungen: hopo.zahnmedizin@mhh-asta.de

Bei uns müsst ihr jährlich die Spinde anmelden, sonst werden sie geknackt. Wenn ihr Fragen oder Anliegen habt, dann schreibt uns unter spinde.mhh@gmx.de.

Ich kümmere mich um den Drucker im E-Learning-Raum und ich bin dafür zuständig, dass der Briefkasten nicht überquillt. Den findet ihr übriges links neben dem Fachgruppenraum. Und wenn ihr euch fragt, wer hinter den Posts bei Instagram und Facebook steckt, bin das meistens ich.

Ich bin eure Lokalvertreterin, um Informationen zwischen dem BdZMs und den Studierenden auszutauschen. Außerdem stehe ich euch unterstützend bei der Planung einer Famulatur zur Seite und stehe mit verschiedenen Organisationen in Verbindung, sodass ihr bezüglich eines Auslandsaufenthaltes bestmöglich beraten werdet.


Ersti-Handbuch
(Jonathan Biesemeier, Maresa Dulle
)
Pinnwand-Amt
(Lea Klausing)
Verpflegungs-Amt
(Julia Hoffmann)
Design-Amt
(Alexander Heinicke)

Wir sind für die Gestaltung des Ersti-Handbuchs zuständig, dass den Erstis den Einstieg in das Studentenleben in der Zahnklinik erleichtern soll.

Ich halte die Pinnwand im Foyer in Schuss, sodass sie immer auf dem aktuellen Stand ist.

Ich sorge für das leibliche Wohl in den Fachgruppensitzungen und ich bin für die Getränkebestellungen zuständig.

Ich gestalte die Plakate für die jeweiligen Veranstaltungen, damit ihr keine mehr verpasst!


Dokumenten-Amt
(Katrin Lewandowski)
Protokoll-Amt
(Ricarda Kolbe, Lea Klausing)
Material-Bestellungen
(Alexander Heinicke, Bastian Herz)

Protheken-Team
(Konrad Budde, Yannick Tüns, Adrian Schulze)

Ich sammle alle wichtigen Informationen der Fachgruppe. und der Studierenden, sodass z.B. Protokolle der Fachgruppensitzungen jederzeit einsehbar sind.

Wir sind die fleißigen Schreiberinnen, die den Inhalt jeder Fachgruppensitzung festhalten.

Wir bestellen jährlich die TPK-Materialpakete für die erstes und stehen euch für alle Fragen rund um die Materialien und ihre Verwendung zur Verfügung.

Ihr kennt uns, wir kennen euch und euren Geschmack. Wenn euer Tag in der Uni mal wieder stressig war, könnt ihr bei uns entspannt runterkommen. In regelmäßigen Abständen sind wir donnerstags ab 17:15 Uhr im Foyer für euch da. Achtet auf die Posts bei Instagram und Facebook!


Stupa
(Lisbet Zipf, Severin Bünemann, Jago Mävers, Julia Hoffmann, fehlend: Narin Nejati-Rad, Hendrik Tristan Thiel)
Weihnachtscafé-Amt
(Friederike Ameling, Maresa Dulle, Ricarda Kolbe, Severin Bünemann, Imke Neuenstein, Katrin Lewandowski, Christina Nitsche, Lara Elias, Bernd Pundt)
Veranstaltungsamt
(Yannick Tüns, Gizem Zengin, Stefanie Krämer, Neele Bokem, Bernd Pundt)
Erstsemester-Amt
(Christina Nitsche, Lara Elias, Giulia Zimmer, Kaj Rauschen, Rahel Leithoff, Alena Steffens, Imke Neuenstein)

Wir sitzen dieses Jahr für euch im Studierendenparlament, um die Interessen der Zahnmedizinstudierenden zu repräsentieren.

Wir sind eure Ansprechpartner rund um das Weihnachtscafé und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Das Weihnachtscafé ist bekanntlich die beste Veranstaltung des Jahres!

Wir organisieren die zahlreichen Veranstaltungen in der Zahnklinik und freuen uns immer über zahlreiches Erscheinen.

Wir kümmern uns um unsere lieben Erstis. Dafür organisieren wir die Einschreibungen, das Ersti-Wochenende und stehen euch für alle möglichen Fragen, die zu Beginn des Studiums aufkommen, jederzeit zur Verfügung.